Aktuelles von Hesta Fjör


16. Juli 2017

Vergangenen Mittwochabend hat das letzte Fohlen für diesen Jahrgang das Licht der Welt erblickt. Um 19:20 Uhr hat Fló sich in den Stall zurückgezogen und einen kleinen Hengst geboren. Jetzt ist der Kindergarten komplett und wir freuen uns über das bunte Gewusel.

 

Óðinn vom Orthof
*12.07.17
M: Ófelia vom Orthof
V: Askur frá Nedra-Seli

 


11. Juli 2017

Was für ein Tag! Kria hat uns heute Morgen mit einem kleinen Hengst, und damit Magnús' erstem Nachkommen, überrascht. Weil manchmal alles viel zu glatt läuft, hat der Kleine das Leben mit einigen Startschwierigkeiten begonnen. Mittlerweile hat sich alles gelegt. Mama und Fohlen sind wohlauf und wir einfach nur glücklich

 

Kjói von Hesta Fjör
* 11.07.2017
M: Kria vom Orthof
V: Magnús vom Katerberg


06. Juli 2017

Gerade haben wir die ersten Fotos aus der Sandkuhle gesehen und sie sind einfach super geworden. Vielen Dank für die schönen Bilder und den Spaß, den wir beim shooten hatten, liebe Nadine.

 


18. Juni 2017

Völlig unverhofft wurden wir um 22:20 mit Fohlen Nr. 3 überrascht. Das kleine Stütchen hat noch keinen Namen, aber die Suche wird nicht lange dauern. Sie ist einfach zauberhaft!

 

Tíra von Hesta Fjör

* 18.06.17
M: Thokkadis vom Lukkahof
V: Askur frá Nedra-Seli


16. Juni 2017

Fohlen Nr. 2 ist heute Morgen gegen vier Uhr gelandet. Ein schicker brauner Hengst, der vermutlich Schimmel wird. Wir sind super glücklich, dass alles problemlos verlaufen ist und der kleine Mann so gut gelungen ist.

 

Tjaldur von Hesta Fjör
* 16.06.17
M: Toppa vom Kronshof
V: Númi von Ellenbach


05. Juni 2017

Ein tolles Wochenende auf dem Kronshof geht zu Ende!
Dís hat den 4. Platz in der T4 erreichen können. Aber auch in der Führzügelklasse und der V2 hat sie sich toll präsentiert und das Wochenende zu etwas ganz besonderem gemacht.


12. Mai 2017

Endlich! Nach fast vier Wochen frühmorgendlicher Kontrolle, hat uns Hefring heute endlich belohnt. Wir sind super stolz auf die glückliche Mama und freuen uns, dass endlich ein frecher Jungspund durchs Paddock hüpft.

 

Hektor von Hesta Fjör
* 12.05.17
M: Hefring frá Ásgardi
V. Sjarmur vom Delfshorst


22. April, 2017

Endlich ist sie da! Heute haben wir unsere 3-jährige Hallveig vom Limmerberg geholt. Wir sind sehr gespannt auf ihre weitere Entwicklung.


8. März 2017

Die beiden Berittpferde Kurta und Gosi haben schon viel auf Hesta Fjör gelernt. Kurta darf nachdem sie angearbeitet wurde wieder nach Hause und dort über das Gelernte nachgrübeln, bevor sie im Sommer erneut dazulernen darf.
Gosi bleibt dafür noch eine Weile und wird schonend eingeritten, er macht sich ganz toll.
Wir und seine Besitzerin sind sehr stolz auf seine tolle Entwicklung!


13. Januar 2017

Plötzlicher Wintereinbruch auf Hesta Fjör! Bei so viel Schnee leuchten die blauen Augen unserer Nachwuchshengste besonders schön.


27. November 2016

Erfolgreich geht für Dörte & Dís das Kronshof Winterspecial 2016 zuende.
Nach einem "rolligen" Vorentscheid in der T4 konnten sie sich hier nur eine Gesamtnote von 5,27 erreiten.
Dafür glänzten die beiden in der V2 mit tollen Ergebnissen. Wo im Vorentscheid noch eine 5,67 stand, wurde im Finale eine 6,01 daraus gemacht. Dís lieferte besonders im schnellen Tempo Tölt eine starke Vorstellung ab und überzeugte mit sauberen Grundgangarten. Den 3. Platz haben sich die beiden auf jeden Fall verdient. Jetzt kann die nächste Saison nicht schnell genug kommen. :)


25. November 2016

 

Gerade ist unser Besuch vom Reitstall "Hohe Rhön" vom Hof gefahren. Es war ein sehr schöner Tag mit euch. Ganz besonders freuen wir uns darüber, dass Jens in Kóngur einen neuen Freund fürs Leben gefunden hat. Wir wünschen euch beiden alles Gute für die Zukunft.


14. November 2016

 

Ab sofort sind wir unter neuer Web-Domain erreichbar:
www.hesta-fjoer.de


13.September 2016

 

Die letzten Bilder sind geschossen. Gerade wurde uns tierärztlich auch die Trächtigkeit von Kria und Fló bestätigt. Damit erwarten wir im nächsten Jahr vier Fohlen von drei verschiedenen Hengsten. Wir freuen uns auf das bunte Gewusel.


22. August 2016

 

Unsere Thokkadís vom Lukkahof bekommt erneut ein Fohlen für uns. Nun ist tierärztlich bestätigt, dass sie tragend von unserem Hengst Askur frá Nedra-Seli ist. Wir freuen uns darauf und sind gespannt.


17. August 2016

 

Morgens fünf Uhr auf Hesta Fjör: Myslas Fohlen ist da! Nach zwei Wochen frühmorgendlicher Kontrolle überrascht uns Mysla endlich mit einem wunderschönen Fohlen. Versteckt hinter der Mama hätten wir es fast übersehen.
Es ist ein schicker, kleiner Hengst namens Máttur, der uns über seine endgültige Farbe noch im Unklaren lässt. Schon nach ein paar Stunden flitzt Máttur über die Wiese und hält seine Mama dabei ordentlich auf Trab.
Er besticht nicht nur durch seinen aufgeschlossenen, frechen Charakter sondern auch durch die langen Beine und die schönen Proportionen. Mit dieser Anpaarung sind wir sehr zufrieden und stolz auf die frisch gebackenen Eltern.


01. August 2016

 

Das erste Bild ist da! Unsere Leihstute Toppa vom Kronshof ist geschallt und tragend von Númi von Ellenbach. Wir freuen uns auf das Fohlen dieser interessanten Anpaarung.


22. Juni 2016

 

Berittpferd Kóngur:

Endlich haben uns die Bilder von den bisherigen Turnieren diesen Jahres erreicht. Auch unser Berittpferd Kóngur von Ellenbach macht auf ihnen eine sehr gute Figur. 

Auf dem Osi Ellenbach konnte er eine Traumnote von 6,50 im Futurity Tölt der 6-jährigen erreichen und sicherte sich dadurch mit Dörte den verdienten 2. Platz.
Im Futurity Fünfgang der 6-jährigen war er leider noch zu schüchtern, um seinen guten Pass auch den Richtern zu präsentieren. Auf die übrigen vier Gangarten bekam er jedoch durchweg 6er Noten, womit er seine Besitzerin Nina Fullert sehr stolz machte.

 

Kóngur steht zum Verkauf.


03. April 2016

 

Auch mit dem restlichen Wochenende der Mitteldeutschen Hengstschau auf dem Gestüt Ellenbach sind wir sehr zufrieden.

Dís und Dörte konnten bei ihrer ersten T4-Prüfung mit 5,83 einen soliden 4. Platz sichern. In ihrer ersten F2 war Dís leider zu aufgeregt um ihren schicken Pass zu zeigen. Für die Grundgangarten konnte sie jedoch wie üblich sehr gute Noten abstauben.

Mit Kóngur von Ellenbach konnte Dörte sich im Futurity-Fünfgang mit 5,80 auf dem dritten Rang platzieren hinter Gear von der Igelsburg (2. Platz mit 5,90 ) und Lisa Schürger (1. Platz mit deutlichen 7,10).


02. April 2016

 

Magnús ist gekört!


Heute konnte Magnús erfolgreich seine Jungpferdematerialprüfung mit der anschließenden Körung und Eintragung ins Hengstbuch I beenden. Wir sind sehr stolz auf seine gezeigten Leistungen und freuen uns über die positive Resonanz der Richter. Besonders wurde Magnús für seine langen Beine und seine guten Hufe mit starken Trachten gelobt.

Exterieur: 7,9
Interieur: 8,0
Gang: 8,0

Gesamt: 7,97

 

5 Gangveranlagter Naturtölter mit sehr guten Reaktionen, fleißig mit guter Tempovarianz im Trab und Tölt bei etwas langer, offener Genickhaltung.

 

(Richter: Silke Feuchthofen & Jens Füchtenschnieder)


27. März 2016

 

Mysla startet dick und rund in den Frühling. Ihr Fohlen erwarten wir in gut vier Monaten. Ab Mitte August wird sie uns hoffentlich mit ihrem ersten Nachkommen überraschen. Wir sind schon sehr gespannt was sich aus der Anpaarung mit Askur ergeben wird.


12. November 2015

 

Jetzt steht es fest! Im kommenden Jahr erwarten wir ein Fohlen aus der Anpaarung Mysla x Askur. Für beide wird das der erste Nachkomme. Wir sind sehr gespannt.


04. September 2015

 

Wir freuen uns darüber Askur frá Nedra-Seli in unserem Bestand begrüßen zu dürfen. Er soll uns sowohl in der Zucht als auch im Sport unterstützen und bereichern.


25. August 2015

 

In der letzten Nacht hat Kria ein wunderschönes Stutfohlen zur Welt gebracht.
Damit ist unser Nachwuchs für dieses Jahr komplett. Wir freuen uns sehr über die zwei gelungenen Fohlen und blicken gespannt auf ihre Entwicklung.

 

Kjóna von Hesta Fjör


19. August 2015

 

Heute Morgen hat das erste Fohlen endlich das Licht der Welt erblickt. In den frühen Stunden hat Fló einen wunderschönen kleinen Hengst geboren, der unverkennbar nach der Mama kommt.

Die Geburt verlief ohne Probleme und beide sind wohlauf. Für den Kleinen gibt es nun Einiges zu erkunden. Wir hoffen, dass sich nun auch Kria nicht mehr zurückhalten kann und wir in den nächsten Tagen auch ihr Fohlen finden werden.

 

Ásti vom Orthof


27. November 2014

 

Thokkadís freut sich über ihre neue handgefertigte Trense von Herr Pferd.
Danke Vanessa für diese tolle Arbeit.


10. Oktober 2014

 

Auf Wiedersehen Fríða

 

Voller Trauer blicken wir auf die letzte Nacht zurück in der unser Nachwuchs verstorben ist. Sie war eine kleine Kämpferin auch wenn sie den Kampf letztendlich verloren hat.

Wir hatten kaum Zeit sie kennenzulernen und doch sind wir sicher, dass aus ihr ein wundervolles Pferd geworden wäre.

 

Frída von Hesta Fjör - Das erste Fohlen mit unserem Namen


19. August 2014

 
Gegen Mittag ereilte uns die überraschende Nachricht: Die kleine Fríða hat endlich das Licht der Welt erblickt. Nach einer etwas holprigen Geburt sind Mama und Tochter beide gesund und wohl auf.


12. August 2014

 

Die Anpaarungen 2014 stehen fest. Kria und ihre Schwester Fló werden dieses Jahr von Eðall vom Ruppiner Hof gedeckt. Wir hoffen sehr, dass wir zwei wunderschöne Fohlen aus diesen Anpaarungen gewinnen.


06. Juli 2014

 

Es heißt noch immer warten, doch der Bauch wird dicker und dicker. Diesen Sommer begrüßen wir das erste Fohlen mit dem Namen 'Hesta Fjör'.


21. Juni 2014

 

Fotostrecke! Ein paar Aufnahmen von zwei unserer Damen:

Mysla und Kria


05. Mai 2014

 

Endlich ist sie da! Thokkadís ist heute sicher mit Leseberg Pferdetaxi bei uns angekommen. Wir sehen schon gespannt in ihre weitere Zukunft bei uns.


27. April 2014

 

Wir kriegen Zuwachs! Ein weiteres Mal konnten wir uns mit dem Katerberg einigen. Am 5. Mai wird þokkadís vom Lukkahof Teil unseres Bestandes. Mit ihr nehmen wir auch ihr ungeborenes Fohlen auf. Wir freuen uns sehr über diese Bereicherung.

 


18. April 2014

 

Kria soll in diesem Jahr zum Hengst. Ihr Fohlen wird damit die erste echte Hesta Fjör Nachzucht. 

Die Entscheidung wird in der nächsten Zeit fallen.

Der geplante Deckhengst ist Edall vom Ruppiner Hof.