Jungpferde


Kjói von Hesta Fjör
* 2017
M: Kria vom Orthof
V: Magnús vom Katerberg

 

Kjói ist ein verspielter, offener Hengstabsetzer mit Fünfgangveranlagung. Er ist meistens im Tölt unterwegs, hat aber auch schon einige sehr schöne Schritte Trab durchblicken lassen. Rennpass ist im Übermaß vorhanden und lässt auf die Zukunft hoffen. Kjói begeistert uns jeden Tag mit seiner tief untergreifenden Hinterhand und seiner schicken Oberlinie. Schon jetzt verspricht er ein tolles Reitpferd zu werden mit dem man einfach nur Spaß haben kann. Charakterlich ist er ein Schatz, manchmal eher noch etwas vorsichtig, aber nie ängstlich. Er animiert seine Altersgenossen ständig zum Spielen und liebt es umher zu flitzen. Wir können ihn uns sowohl als glückliches Freizeitpferd vorstellen als auch als Nachwuchshengst für Sport und Zucht.

 

1.800,- €

 

Preiskategorie A

Máttur von Hesta Fjör

* 2016

M: Mysla vom Orthof

V: Askur frá Nedra-Seli

 

Máttur ist ein etwas kleinerer Junghengst, der mit großem Herz und coolem Charakter überzeugt. Der kleine Mann ist einfach nur zum Kuscheln und verzaubert jeden sofort. Freilaufend zeigt er derzeit überwiegend Trab mit guter Schwebephase und schön gesprungenem Galopp. Als Fohlen hat Máttur bereits sehr ansprechenden Tölt durchblicken lassen. Aufgrund der Gangverteilung vermuten wir eine Viergangveranlagung. Wir können uns für Máttur eine Zukunft als idealen Freizeitpartner vorstellen, der auch Spaß an dem ein oder anderen Turnier haben wird.

Mátturs Vater Askur ist ein Fizo geprüfter Vierganghengst, der uns mit seinem einmaligem Charakter in Verbindung mit sehr guten Gängen überzeugt hat. Mátturs Mutter Mysla ist eine bewegungsstarke Fünfgangstute, die mit etwas Einfühlungsvermögen ihr gesamtes Vertrauen in den Reiter legt.
Aufgrund seiner bisherigen Enwicklung vermuten wir für den jungen Herren eine erhöhte Ekzemanfälligkeit. Wir wünschen uns für Máttur Menschen, die ihn lieben und fördern.

Zur weiteren Aufzucht könnte Máttur bei uns bleiben oder jederzeit in sein neues Zuhause umziehen. Ein Transport ist nach individueller Absprache möglich.

 

2.300,- €

 

Preiskategorie A

Tjaldur von Hesta Fjör

* 2017

M: Toppa vom Kronshof

V: Númi von Ellenbach

 

Tjaldur ist ein eleganter, großer Hengstabsetzer mit Viergangveranlagung. Er zeigt freilaufend beeindruckenden Trab mit viel Schwebephase und Galopp mit raumgreifendem Sprung. Tölt ist immer wieder in den Übergängen zu erkennen und verspricht großes Potenzial. Charakterlich ist Tjaldur ein wahrer Schatz, der dem Menschen stets zugewandt und offen gegenüber Neuem ist. Dabei ist er nie respektlos. Wir können uns Tjaldur sehr gut als zukünftigen Hengstanwärter vorstellen, doch auch als geliebter Freizeitpartner würde er glücklich werden.

Sein Vater Númi ist ein Snaekollur vom Lipperthof Sohn und wurde im April 2016 auf der FIZO Wurz mit 7,88 geprüft und in HB I eingetragen. Seine Mutter Toppa zeichnet sich durch einen besonders freundlichen Charakter und tolle Grundgangarten aus.

 

2.300,- €

 

Preiskategorie A

Auður vom Bockholts-Hoff

DE2014234125

* 2014

↑ 1,37 Meter (im Wachstum)

M: Aradís vom Brickelnfeld

V: Arko vom Hessberg

BLUP: 111

 

Auður ist zwar "nur" ein Fuchs, aber das macht sie durch ihren einmaligen Charakter absolut wett. Sie ist eine absolut coole Socke, durch nichts aus der Ruhe zu bringen und dabei absolut höflich und aufmerksam. Selbst kleine Kinder können sie putzen und führen, sie passt da sehr gut auf. Sobald man die Weide betritt, steht sie da und möchte Aufmerksamkeit, dabei ist sie aber nie rammelig oder zu aufdringlich.
Auður zeigt freilaufend immer wieder alle 5-Gänge. Derzeit bevorzugt sie einen federnden Trab, Tölt zeigt sie aber immer wieder in den Übergängen.
Sie steht momentan in einer altersgemischten Stutenherde und kommt hier sehr gut klar, ist regelmäßig entwurmt/ausgeschnitten, ist täglich Mineralfutterversorgt und kennt Hängerfahren. Desweiteren kennt sie natürlich das Fohlen-ABC.

Auður ist tragend für Juni 2018 von Magnús vom Katerberg, einem eleganten braunen Nachwuchshengst. Magnús ist heterozygoter Träger des Splashgens.

Aktuell ist Auður in Zuchtleihe verliehen, daher gibt es zwei Kaufoptionen:
Zum einen könnte das Fohlen mit übernommen werden (Preiskategorie B).
Zum anderen würden die Leiher weiterhin alle Kosten von Auður übernehmen bis zum Absetzen des Fohlens im Januar/Februar 2019, anschließende "Bezahlung" der Leiher wären 2 Monate Beritt durch eine Pferdewirtin Spezialreitweisen Gangpferde / Trainer C (Preiskategorie A)

Hektor von Hesta Fjör
* 2017

M: Hefring frá Ásgardi
V: Sjarmur vom Delfshorst

 

Hektor ist ein außergewöhnlicher Hengstabsetzer mit unglaublichen Bewegungen und einem einzigartigen Charakter. Er ist deutlich fünfgängig veranlagt, zeigt mittlerweile aber Trab und Tölt gleichmäßig verteilt. Mit überdurchschnittlichen Bewegungen versetzt er uns jeden Tag in Staunen. Charakterlich ist er einfach nur ein Schatz. Mit unendlicher Ruhe und seiner neugierigen unaufdringlichen Art kann man nicht anders als ihn ins Herz zu schließen. Von Anfang an war Hektor sehr selbstständig, hat seine Umgebung erkundet und einfach alles mit sich machen lassen.
Hektors Mutter Hefring überzeugt mit einem ausgeglichenen Charakter, der jedem Reiter Sicherheit gibt. Egal ob groß oder klein, Anfänger oder Fortgeschrittener, Hefring trägt jeden sicher durchs Gelände und vermittelt ein spaßiges Reitgefühl.
Hektors Vater Sjarmur stammt von dem beeindruckenden Hengst Spuni frá Vesturkoti ab. Die diesjährige Jungpferdematerialprüfung in Wickrath konnte er als Körungssieger mit einer traumhaften Endnote von 8,12 für sich entscheiden (Richtspruch: Geschmeidiger 5 Ganghengst mit sehr viel fließender Energie, schöner Vorhandmeschanik aus der lockeren Schulter, bergaufgesprungenem Galopp, temperamentvoll und gelassen.).

 

Preiskategorie B

Preiskategorie A    Bis 3.500 €

Preiskategorie B    3.500 € - 6.000 €

Preiskategorie C    6.000 € - 8.000 €

Preiskategorie D    8.000 € - 10.000 €

Preiskategorie E    10.000 € - 15.000 €

Preiskategorie F    Ab 15.000 €